Sauerkirschen-Zimt-Schokolade

Sauerkirschen Zimt Schokolade Rohkost froh leben

Zutaten:

  • 250 g Kakao Liquor
  • 3 El. Honig
  • 2 El. Mandelmus
  • Trockenfrüchte wie zum Beispiel Sauerkirschen, Pflaumen, Aprikosen, Datteln oder Feigen
  • 80 – 100 g Mandeln
  • 1/2 Tl.  Zimt

Zubereitung:

Die Kakao-Liquor-Paste im Dörrgerät bei 42 Grad Celsius schmelzen ( dauert ziemlich lange, ca. 6 – 8 Stunden). Wer kein Dörrgerät besitzt, kann einfach die Paste im Wasserbad schmelzen ( ist dann keine Rohkost mehr, schmeckt aber trotzdem seeeehr lecker).

Wenn die Paste geschmolzen ist, Honig, Mandelmus und Zimt zufügen, glatt rühren und im Dörrgerät warm halten, weil die Paste sonst recht schnell wieder fest wird. Die Trockenfrüchte in kleine Stücke schneiden und auf einer Dörrfolie verteilen. Die Mandeln ganz dazwischen legen oder mit dem Messer hacken und am Schluss über der fertigen, noch flüssigen Schokolade verteilen. Die Kakao-Liquor-Paste mit den eingerührten weiteren Zutaten über den Trockenfrüchten gleichmäßig verteilen und die gehackten Mandeln darüber streuen. Eventuell die Schale einer Bio-Orange abreiben und darüber streuen. Das gibt ein besonderes Geschmacks-Erlebnis und duftet herrlich aromatisch.

Mit 3 El. Honig entsteht eher eine Zartbitterschokolade, die dann in Kombination mit den Trockenfrüchten süßer wird.

Kleiner Tipp: Anstatt Zimt habe ich auch schon Lebkuchengewürz genommen, auch sehr lecker!

Die Zutaten bestelle ich bei Raw Living oder Keimling. Hier kommt ihr zu meiner Seite   …. meine Bezugsquellen

Alternativ könnt ihr auch folgende Zutaten nehmen:

  • 250 g Kakaobutter
  • 7 El. Kakaopulver, roh
  • 3 El. Honig
  • 2 El. Mandelmus
  • Trockenfrüchte wie zum Beispiel Sauerkirschen, Pflaumen, Aprikosen, Datteln oder Feigen
  • 80 – 100g Mandeln
  • 1/2 Tl.  Zimt

Ich arbeite lieber mit Kakao-Liquor-Paste, da es ein bisschen mühsam ist, das Kakaopulver gleichmäßig in der Kakaobutter zu verrühren.

Please follow and like us: