GESUND – VITAL – SCHLANK: Rohkostzubereitungs-Workshop


In diesem Workshop zeige und erkläre ich an Beispielen, die ich für euch zubereite, wie mein täglicher Ernährungsplan aussieht. Zwischendurch erkläre ich, was ich aus welchem Grund verwende, und jeder kann die Einzelzutaten probieren und kennenlernen.

Gesund Vital Schlank Rohkost Zubereitung Katja Friedrich froh leben

Rohkost-Zubereitung mit Katja Friedrich:

Wir werden gemeinsam köstliche Rohkost-Variationen genießen, die unserem Körper Energie und Vitalität verleihen. Lassen Sie sich vom magischen Geschmack der Natur verführen!

In diesem Detox-Programm erfahren Sie alle wichtigen Details über natürliche kraftvolle Lebensmittel (Pflanzengrün, Früchte, nicht erhitzte Fette und Eiweißquellen) sowie deren Wirkung auf Zell-Ebene. Enthält unsere Nahrung alles, was auf Zell-Ebene benötigt wird, sind unsere Zellen gesättigt und zufrieden.

Das wirkt sich auf das Hungergefühl im Magen aus. Heißhunger und Lust auf sogenannte Dickmacher verschwinden, Zug um Zug und stellt sich Hunger auf gesunde Lebensmittel ein. Abnehmen wird Ihnen so ganz leicht fallen, übermäßige Pfunde verschwinden wie von selbst. Vitalität und Leichtigkeit werden sich einstellen.

Ich zeige Ihnen, wie Sie auf einfache Art und Weise in kürzester Zeit unterschiedliche Mixgetränke mit den zuvor genannten Lebensmitteln zubereiten können. Sie sind nicht nur wohlschmeckend, sondern auch sehr sättigend (gerne hungrig kommen…). Alle Zutaten haben Rohkostqualität und stammen aus biologischem Anbau.

Die Wildkräuter für den Grünen Smoothie werden wir in meinem Kräutergarten sammeln. Dabei werde ich die Wirkweise der einzelnen Heilkräuter erklären und zeigen, welche man essen kann, und wie ich sie verwende.

Der Workshop wird in meinem Seminarraum oder bei schönem Wetter in unserem Hof stattfinden.

  Menüplan für den Workshop:

  • Paprika-Tomatencreme, als Brotaufstrich und als leckere Suppe
  • Grüner Smoothie, mit Wildkräutern
  • Vollkornbrot mit roher Butter
  • Veganer Käse auf Cashewbasis
  • Chili sin carne mit frisch gekeimten Mungobohnen
  • Dazu gibt es gekochten Reis und Süßlupinenreis. Süßlupinen sind eine sehr gesunde Eiweißquelle für unseren Körper.
  • Dessert: Leckerer Mandel-Cashew-Schokoladenpudding mit Bananen, Buchweizenkeimlingen und Zedernflocken.

Das Chili sin carne ist eines meines Rohkost-Lieblingsgerichte, es schmeckt in Kombination mit dem Cashew-Käse einfach genial! Ich werde noch Reis kochen und dazu reichen. Diese Kombination – warmer Reis mit rohem Chili – ist auch sehr lecker und so gesund! Und der Schokopudding ist hier bei uns zu Hause der absolute Bestseller. Die Kombination aus Schoko und Banane ist einfach göttlich! 

Buchweizenkeimlinge: Buchweizen wird gekeimt und danach im Dörrgerät bei 42° Celsius gedörrt. So bleiben alle wertvollen Inhaltsstoffe erhalten. Buchweizen enthält kein Gluten und ist eine wunderbare Zutat für Müsli oder gemahlen für Rohkost-Dörrbrot und Rohkost-Pizza.

Der vegane Käse wird aus Cashew-Kernen zubereitet. Er schmeckt sehr lecker und ist wunderbar bei Lactoseintoleranz geeignet.


Termin: Samstag, 19. Januar 2019, 16:00 Uhr – 21:00 Uhr

Ort: Steilgasse 20, 66989 Höheischweiler

Kursgebühr: 45 Euro incl. hochwertiger Lebensmittel aus biologischem Anbau in Rohkost-Qualität inclusive Skript mit Rezepten und Bezugsquellen

Gemeinsam macht es am meisten Spaß, neue Rezept-Ideen umzusetzen. Wenn Sie eine Freundin oder einen Freund gleichzeitig anmelden, erhalten beide 10% Rabatt.

Anmeldung unter info@froh-leben.org oder 06331-6998057

Das Foto stammt von Yasmin Mineo und ist bei einem Workshop entstanden. Dankeschön an Yasmin!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Please follow and like us:
error